Springe zum Inhalt
voll
im
leben.

Selbsterfahrungsworkshop Sehbeeinträchtigung

Selbsterfahrungsworkshop Sehbeeinträchtigung (Outdoor)Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Termin: Mittwoch, 19. Mai 2021, 15:00 bis 18:00 Uhr, Wien

Nach einer kurzen Einführung zum Thema Sehbehinderung und Blindheit und der Vorstellung unserer Trainer*innen, die zum Teil selbst eine Sehbeeinträchtigung haben, begeben wir uns auch schon auf die Straße.

Wie bewegt man sich als sehbeeinträchtige Person im öffentlichen Raum fort? Wie ist es eine Kreuzung zu überqueren, mit der Straßenahn zu fahren oder einkaufen zu gehen? Ausgestattet mit Taststock und Augenbinde bzw. Simulationsbrillen erkunden die Teilnehmenden die Umgebung und bekommen dabei hilfreiche Tipps aus erster Hand.

Ort: Zentrale - Hilfsgemeinschaft d. Blinden und Sehschwachen Österreichs, Jägerstraße 36, 1220 Wien

Anmeldefrist: 12. Mai 2021

Teilnehmer*innenzahl: min. 5 max., 15 PersonenUmstellung auf Online möglich: Nein