Springe zum Inhalt
voll
im
leben.

Voraussetzungen

  • Interesse, Motivation und eine bewusste Entscheidung für den Einsatz
  • Bereitschaft, 34 Wochenstunden in einer Einsatzstelle mitzuarbeiten
  • Physische und psychische Stabilität, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und zur vollständigen Teilnahme am verpflichtenden Bildungsprogramm
  • Positive Absolvierung des Aufnahmegespräches
  • Alter: 18 – 24 Jahre, in Ausnahmefällen und nur bei besonderer Eignung ab Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Für 17-jährige zusätzlich:
  • abgeschlossene Lehre oder Fachschule (Pflichtschulabschluss nicht ausreichend)
  • Einverständnis der Erziehungsberechtigten erforderlich

Vollständige Bewerbungsunterlagen (ausgefüllte Bewerbungsunterlagen, Lebenslauf, Passfoto, hausärztliches Attest) an deine zuständige Regionalstelle senden - Anmeldung